Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Ochsenschwanzragout

(für 4 Personen)
2Zwiebeln
3Knoblauchzehen
1Stange Lauch
2Möhren
2Stengel Staudensellerie
1,3 kgOchsenschwanz in Scheiben
6 ELÖl
1 DoseIBERO geschälte Tomaten (425ml)
250 ml Kretikos,rot
400 mlLANGBEIN Rinder-Fond
3Lorbeerblätter
4Gewürznelken
feingehackte Petersilie 
1Thymianzweig
50 mlPortwein
Salz, Pfeffer 

Zubereitung

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen würfeln. 
Das Gemüse putzen, Sellerie und Lauch in Ringe schneiden, Möhren würfeln. 
Das Öl in einem Bräter erhitzen und die Ochsenschwanzscheiben 
darin scharf anbraten. Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben 
und 1 Min. unter Rühren anbraten. Die Tomaten abgießen und pürieren. 
Tomatenpüree, Rinder-Fond und Wein zum Fleisch hinzugeben und aufkochen lassen. 
Gewürze und Kräuter hinzufügen, pfeffern und salzen. 
Fleisch abgedeckt im Ofen 90 min. garen (mittlere Schiene). 
Ochsenschwanzscheiben herausnehmen und das Fleisch vom Knochen lösen. 
Thymianzweig, Lorbeerblätter und Gewürznelken aus dem Bräter nehmen. 
Den Portwein zur Sauce hinzufügen. Sauce leicht einköcheln lassen, 
mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch hineinlegen.
Mit Stangenweißbrot und trockenem Rotwein servieren.