Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Kartoffelgratin mit Schinken

(für 4 Personen)
2 kggroße, festkochende Kartoffeln
1/2 Zwiebel 
1/4 Stange Lauch 
400 gKochschinken
150 gChampignons
2 Knoblauchzehen 
20 gButter
80 gMehl
80 gWasser
400 gReibkäse
500 mlSahne
500 mlLANGBEIN Gemüse-Fond
Salz, Pfeffer 
 

Zubereitung

Kartoffeln waschen, in Salzwasser fast gar kochen, pellen, auskühlen lassen und in Scheiben schneiden.
Zwiebeln schälen und würfeln, Lauch putzen, halbieren, in Streifen schneiden,
Schinken in Streifen und Champignind in Scheiben schneiden.
Knoblauchzehe schälen und fein zerdrücken.
Mehl und Wasser vermengen. Butter im Topf zerlassen, Zwiebelwürfel und den Knoblauch anschwitzen, mit Sahne und Gemüse-Fond auffüllen und zum Kochen bringen.
Während des Kochens unter ständigem Rührn den Reibkäse hinzugeben, bis er sich auflöst (etwas zum Bestreuen zurücklassen).
Mehl-Wasser-Gemisch einrühren, Lauch, gekochten Schinken und Champignons hinzugeben und ca. 5 Min. garen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Kartoffelscheiben mit der fertigen Sauce schichtweise in eine Auflaufform füllen,
mit geriebenem Käse bestreuen und im Ofen bei 250°C 30-40 Min. backen.