Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Gefüllte Kalbsbrust mit Trockenobst

(für 4 Personen)
700 gKalbsfleisch
250 ggemischtes Trockenobst
250 mlApfelsaft
2 ELLikörwein
EtwasSalz, Pfeffer
30 gButterschmalz
195 mlLANGBEIN Kalbs-Fond
1 ELSpeisestärke
1-2 ELCrème fraîche

Zubereitung

In das Kalbfleisch vom Metzger eine Tasche schneiden lassen. 
Das Trockenobst über Nacht in Apfelsaft und Marsala einlegen. Kalbfleisch salzen und pfeffern, mit dem abgetropften Obst (Sud auffangen) füllen und mit Küchengarn zubinden.

In Butterschmalz von allen Seiten anbraten und die Hälfte des Fonds angießen. Im abgedeckten Bräter 1 ½ Std. bei 200°C im Backofen garen.

Nach der halben Garzeit einmal wenden. Bratensatz mit dem restlichen Fond und dem Trockenobstsud auffüllen, aufkochen und mit der Speisestärke binden. Die Sauce mit Crème fraîche abschmecken.

Dazu empfehlen wir Spätzle.