Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Gänsebrust mit Cumberland-Birnen

(für 4 Personen)
1,2 kgGänsebrust mit Knochen
Salz, Pfeffer, Thymian (gerebelt) 
2 TLZwiebeln
195 mlLANGBEIN Gänse-Fond
1 DoseBirnen
250 ml Merlot del Veneto(Rotwein)
Nelken 
1/2 Zimtstange 
1 TL Blütenhonig
2 GlasLANGBEIN Sauce Cumberland

Zubereitung

Backofen auf 240° C vorheizen. Gänsebrust mit Salz, Pfeffer und Thymian 
einreiben. Mit der Hautseite nach oben in einen Bräter legen und in den Backofen stellen. Zwiebeln putzen, vierteln. 
Nach 10 Minuten die Brattemperatur auf 180° C reduzieren. 
Zwiebeln und etwas Gänse-Fond dazugeben. 1 1/2 Stunden braten lassen, 
zwischendurch mit dem Bratfett begießen. Birnen abtropfen lassen, Rotwein, Nelken, Zimtstange und Honig aufkochen. 
Birnen darin 10 Minuten ziehen lassen, herausnehmen und warm stellen. 
Gänsebrust aus dem Bräter nehmen und warm stellen. 
Den Bratenfond entfetten, restlichen Gänse-Fond und Rotwein-Sud dazugeben, 
mit der angerührten Speisestärke binden. 
Mit 3-4 EL Sauce Cumberland abschmecken. 
Restliche Sauce Cumberland erwärmen, über die angerichteten Birnen verteilen, mit der in Streifen geschnittenen Gänsebrust und der Sauce servieren. 
Dazu schmecken Kartoffelknödel.