Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Wildschweinschnitzel mit einer Johannisbeersauce

(für 4 Personen)
200 mlLANGBEIN Wild-Fond
60 mlLANGBEIN Sauce Cumberland
40 mlPortwein
1 ZweigThymian
Speisestärke 
600 gWildschweinschnitzel (aus der Keule) in 8 Tranchen geschnitten
Salz, Pfeffer 
100 gRoggenmehl
2Eier
100 gPaniermehl
50 gRoggenschrot
200 mlPflanzenöl
50 gButter
frische Johannisbeeren 
 

Zubereitung

Wild-Fond mit Sauce Cumberland, Portwein und dem Thymianzweig zum Kochen bringen, etwas einkochen lassen, mit Speisestärke binden.

Wildschweinfleisch zwischen Frischhaltefolie vorsichtig gleichmäßig flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch zuerst in Roggenmehl wenden, dann durch das verquirlte Ei ziehen. Anschließend mit der Paniermehl-Roggenschrotmischung panieren.

Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel vorsichtig in das Öl geben und ca. 2-3 Minuten von jeder Seite braten. Nach Belieben zum Schluss etwas Butter zugeben. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, anrichten und mit der Sauce umziehen. Mit frischen Johannisbeeren garnieren.

Dazu empfehlen wir Spitzkohl in Rahm und Bärlauchspätzle.

Verwöhnen Sie Ihre Gäste im Vorfeld mit einer aromatischen Rahmsuppe, z.B. mit einer Steinpilz-Rahm-Suppe.