Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Safransauce mit Lachswürfeln & Eismeergarnelen

(für 4 Personen)
500 ggrüne Bandnudeln
50 gZwiebel
Olivenöl zum Braten 
0,5 gSafranfäden
50 mlPinot Bianco (italienischer Weißwein)
500 mlLANGBEIN Fisch-Fond
150 mlSahne
Salz, Pfeffer 
nach Belieben Speisestärke 
150 gEismeergarnelen
 
400 gLachsfilet
10 mlZitronensaft
Salz, Pfeffer 
50 gMehl
Olivenöl zum Braten 

Zubereitung

Bandnudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Warmstellen.

Zwiebel würfeln und in etwas Olivenöl farblos anschwitzen. Safranfäden zugeben, Weißwein angießen und ca. 2 Minuten kochen lassen. Fisch-Fond zugeben, ca. 10 Minuten leicht kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben die Sauce mit etwas Speisestärke binden, dann erst die Eismeergarnelen dazugeben.

Lachs mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wälzen

und in Olivenöl ca. 5 Minuten beidseitig bei geringer Hitze braten.

Nudeln auf dem Teller anrichten, die Sauce über die Nudeln verteilen,

darauf das Lachsfilet anrichten.