Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Hähnchenbrustfilet mit Maronen-Reis

(für 4 Personen)
1Zwiebel
1LIAKADA Knoblauchzehe
2 ELLIAKADA Kreta Natives Olivenöl extra
250 gLIEN YING Basmati-Reis
EinigeSafranfäden
500 mlLANGBEIN Hühner-Fond
Saft1 Orange
600 gHähnchenbrustfilet
EtwasSalz, Pfeffer, Zimt
4 ELLIAKADA Kreta Natives Olivenöl
1 DoseMaronen
100 mlSahne
100 mlPinot Bianco (Ital. Weißwein)
3 ELMandelblätter
 

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauchzehe fein hacken, in heißem Öl andünsten. Reis und einige Safranfäden dazugeben, mit dem Hühner-Fond auffüllen, aufkochen lassen. Auf kleiner Stufe 20 Minuten ausquellen lassen. Mit Orangensaft abschmecken.

Hähnchenbrustfilet mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen, in dem heißen Öl von allen Seiten braun braten. 

Maronen abtropfen lassen. Flüssigkeit in einem Topf auffangen, Sahne und Weißwein zufügen und aufkochen lassen, Maronen darin erhitzen, vorsichtig unter den Reis heben. Mandelblätter ohne Fett in einer Pfanne leicht rösten. Die Filets mit den Mandelblättchen bestreuen und mit dem Maronen-Reis anrichten.